Datenschutzinformation

Auf den Webseiten der ZGS Bildungs- GmbH werden einige Ihrer personenbezogenen Daten erfasst.  Es ist für uns selbstverständlich und verpflichtend, diese Daten entsprechend den jeweils geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten nur zum Zwecke der Vertragsabwicklung und zur Wahrung berechtigter eigener Geschäftsinteressen im Hinblick auf die Beratung und Betreuung unserer Kunden zu erheben, zu verarbeiten und zu nutzen. Welche Daten wir erfassen und wie wir diese nutzen, entnehmen Sie bitte den folgenden Informationen:


1. Erhebung und Verarbeitung von Daten
Jeder Zugriff auf unsere Website und jeder Abruf einer auf der Website hinterlegten Datei werden in einem Zugriffsprotokoll protokolliert. Die Speicherung dieser Protokolldaten dient lediglich internen systembezogenen und statistischen Zwecken.

2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten
Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich zur Vertragsabwicklung und für die technische Administration. Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung und zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn deren Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn deren Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist oder wird.

Kunden, die uns ihre Telefonnummern und E-Mail-Adressen übermitteln, können von der ZGS Bildungs-GmbH telefonisch oder per E-Mail kontaktiert werden, um über spezielle Angebote informiert zu werden.

Datenschutzerklärung


1. Der Kunde stimmt der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten durch die ZGS Bildungs-GmbH zu, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Vertragsverhältnisses und zur Abrechnung erforderlich ist.

2. Die ZGS Bildungs-GmbH nimmt den Schutz der personenbezogenen Daten des Kunden sehr ernst und verpflichtet sich, die Privatsphäre des Kunden zu respektieren. Damit die ZGS Bildungs-GmbH aber die dem Kunden geschuldeten Leistungen erbringen kann, ist die Erhebung und Verwendung bestimmter personenbezogener Daten des Kunden notwendig.

3. Die ZGS Bildungs-GmbH verwendet die Daten des Kunden nur zur Abwicklung der abgeschlossenen Verträge. Für andere Zwecke werden die Daten des Kunden nur bei Vorliegen einer entsprechenden Einwilligung des Kunden verwendet. An Dritte werden die Daten des Kunden nur weitergegeben, wenn dies zur Abwicklung der abgeschlossenen Verträge erforderlich ist.

4. Die Kunden haben das Recht, von der ZGS Bildungs-GmbH Auskunft über ihre hinterlegten Daten zu verlangen (§ 34 BDSG). Daneben haben die Kunden im Umfang von § 35 BDSG das Recht, von der ZGS Bildungs-GmbH Berichtigung, Löschung und Sperrung ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

Entsprechende Auskunfts-, Berichtigungs-, Löschungs- oder Sperrungswünsche ebenso wie Fragen zu diesen Datenschutzhinweisen richten Sie bitte an


ZGS Bildungs-GmbH
Ludwig-Erhard-Str. 2
45891 Gelsenkirchen
Deutschland

Telefon +49 (0) 209 3606-0
Telefax +49 (0) 209 3606-100
info.at.iq-wissen.de
www.iq-wissen.de



5. Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

6. Diese Website verwendet eine sogenannte Retargeting-Technologie. Diese Technik ermöglicht es, Internetnutzer, die sich bereits für unseren Shop und unsere Dienstleistungen interessiert haben, auf den Websites unserer Partner gezielter mit Werbung anzusprechen, um für Sie das Internetangebot interessanter zu gestalten.
Wir sind überzeugt davon, dass die Einblendung personalisierter, interessenbezogener Werbung für den Internetnutzer interessanter ist als Werbung, die keinen solchen persönlichen Bezug hat. Die Einblendung der Werbemittel erfolgt beim Retargeting auf der Basis einer Cookie-basierten Analyse des vorherigen Nutzerverhaltens. Diese Form der Werbung erfolgt selbstverständlich vollkommen anonym. Es werden weder personenbezogene Daten gespeichert noch werden diese mit Nutzungsprofilen zusammengeführt. Genauso selbstverständlich erfolgt die Verwendung der Retargeting-Technologie unter Beachtung der geltenden Datenschutzbestimmungen.

7. Diese Website verwendet Hotjar, einen Webanalysedienst der Hotjar Ltd, Level 2, St Julians Business Centre, 3 Elia Zammit Street, St Julians STJ 1000, Malta („Hotjar“). Mittels Hotjar werden Interaktionen von zufällig ausgewählten, einzelnen Nutzern mit der Internetseite der ZGS anonymisiert aufgezeichnet. Zu diesem Zweck setzt Hotjar Cookies auf Endgeräten der Nutzer und nutzt Tracking Codes und kann folgende Daten von Nutzern in anonymisierter Form speichern: Endgerätespezifische Daten: IP-Adresse Ihres Endgeräts (sie wird in anonymisiertem Format erhoben und gespeichert); Größe des Endgerätebildschirms; Endgerätetyp (individuelle Endgeräteidentifizierungsmerkmale) und Browserinformationen; geografischer Standort (nur Land); bei der Anzeige der Webseite bevorzugte Sprache. Protokolldaten: verweisende Domain; besuchte Seiten; geografischer Standort (nur Land); bei der Anzeige der Webseite bevorzugte Sprache; Datum und Zeit, wann auf die Seiten der Website zugegriffen wurde.

Hotjar nutzt verschiedene von Dritten gehostete Dienste, z.B. Google Analytics und Optimizely. Diese Dienste erheben möglicherweise von Ihrem Browser als Teil der Webseitenanfrage gesendete Daten wie Cookies oder Ihre OP-Anfrage. Für Informationen darüber, wie Google Analytics und Optimizely Ihre Daten erheben und nutzen, verweisen wir auf deren Datenschutzrichtlinien. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, stimmen Sie der oben genannten Verarbeitung der dortigen Daten durch Hotjar und deren Drittanbieter im Rahmen derer Datenschutzerklärungen zu.

Wenn Sie eine Aufzeichnung nicht wünschen, können Sie diese auf allen Internetseiten, die Hotjar einsetzen, durch das Setzen des DoNotTrack-Headers in Ihrem Browser deaktivieren. Informationen zur Opt-Out-Möglichkeit finden Sie auf der folgenden Seite: hotjar.com/opt-out.

Weitere Informationen über Hotjar sind unter https://www.hotjar.com/ zu finden. Die Datenschutzerklärung von Hotjar ist unter www.hotjar.com/privacy abrufbar.